Literaturverwaltung mit Endnote

Kontakt

Name

Doris Frank

Inhaltlicher Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 94042

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Roya Katharina Fritsche

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 99119

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Art:
Seminar
Thema:
Universitätsbibliothek, Literaturverwaltung
Sprache:
Deutsch
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Innovations- und Forschungsfähigkeit fördern
Anbieter:
Karriereentwicklung
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei

Methoden

Vortrag mit Übungen

Inhalt

Einrichten des Programms

• Das EndNote Programmfenster

• Anlegen von Datenbanken (Libraries)

• Voreinstellungen

Datenimport

• Manuelle Eingabe von Daten (Abbildungen, Dateien, URLs)

• Online Search

• Direct-Export

• Indirect Import

Lernziel: Sie kennen den Aufbau des Literaturverwaltungsprogramms und können es Ihren Bedürfnissen entsprechend einrichten. Sie beherrschen verschiedene Wege des Datenimports.

Literaturangaben verwalten

• Arbeiten mit Groups

• Termlists

• Change Text

• Change and Move Fields

Publizieren

• Formatvorlagen für Veröffentlichungen

• Einfügen von Literaturnachweisen in Word-Texte

• Bearbeiten von Literaturverweisen in Word

• Styles Manager

• Editieren von Styles

Lernziel: Sie lernen Referenzen zu strukturieren und effektiv zu verwalten.

Zielgruppen

Doktorandinnen und Doktoranden

Ergänzungen zu Zielgruppen

CDS-Mitglieder melden sich bitte online zu dem Seminar an.

Sofern Sie kein CDS-Mitglied sind, können Sie sich direkt per Email (ik@ub.rwth-aachen.de) bei der Universitätsbibliothek anmelden.

Termine

Nummer:2019-CDS-114
Datum:20.08.2019
09:00 - 12:00
Kursleitung:Gabriele Pinnen
Ort:

Universitätsbibliothek, Templergraben 61

Raum: 313 (3. Etage)

Teilnehmer: bis 20
Anmeldung:
...
Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)