ERS-Projektförderung

  Grafische Veranschaulichung des unten beschriebenen ERS-Prozesses

Ansprechpartnerin

Name

Vera Eckers

Leiterin ERS

Telefon

work
+49 241 80 90492

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Filiz Yurdusever

Place to Be Programm, Controlling

Telefon

work
+49 241 80 20728

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 20796

E-Mail

E-Mail
 

ERS-geförderte Projekte werden über zwei Ansätze ins Leben gerufen. In den offenen Ausschreibungen können Forschende Anträge zur Förderung von Projekten aus allen an der RWTH vertretenen Forschungsgebieten einreichen. Diese Projekte sollen darauf abzielen, neue interdisziplinäre Forschungsfelder zu identifizieren und zu erschließen.

Bei den themenorientierten Ausschreibungen werden Projekte in Forschungsfeldern gefördert, die der Weiterentwicklung strategisch bedeutsamer Forschungsschwerpunkte der RWTH Aachen dienen. Somit werden bereits etablierte Profilbereiche der Hochschule konturiert und weiter ausgebaut.

Die Aufrufe werden mindestens acht Wochen vor Einreichungsfrist durch eine E-Mail an alle RWTH-Professorinnen und -Professoren veröffentlicht und auf der Website von ERS eingestellt.

 

Förderung durch den Seed Fund

Die Anschubfinanzierung durch den Seed Fund unterstützt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dabei, neue Ideen in einem interdisziplinären Team zu erforschen. Ziel ist, erste Publikationen zum Thema und die Einwerbung externer Förderung zu ermöglichen. Die Projekte haben eine durchschnittliche Laufzeit von sechs bis zwölf Monaten.

Die Ausschreibungen finden in der Regel jährlich statt. Die Antragseinreichung erfolgt über das ERS-Portal. Alle Anträge, die die formalen Anforderungen erfüllen, durchlaufen ein definiertes Auswahlverfahren. Am Ende des Prozesses erstellt das ERS-Auswahlgremium eine Vorschlagsliste, die vom Rektorat genehmigt werden muss.

Bisher wurden 237 Projekte mit einem Gesamtvolumen von gut 9,1 Millionen Euro gefördert.

 
 

ERS Prep Fund Call 2019

 

ERS Prep Fund Call: Simulation and data Science

PFSDS004 – Einsatz künstlicher Intelligenz zur Knorpelforschung

Antragastellung

  • Gözde Dursun
    Lehrstuhl und Institut für Allgemeine Mechanik
  • Professor Marcus Stoffel
    Lehrstuhl und Institut für Allgemeine Mechanik
  • Hannah Lena Siebers
    Klinik für Orthopädie, UKA
  • Dr. Jörg Eschweiler
    Klinik für Orthopädie, UKA

Leitung der Forschungsgruppe

  • Professor Dr.-Ing. Marcus Stoffel
    Lehrstuhl und Institut für Allgemeine Mechanik
  • Professor Dr. med. Björn Rath
    Klinik für Orthopädie, UKA

Abstract

PFSDS005 – Identifying Interpretable Subgroups with Exceptional Structural Relations in Big Datasets

Antragstellung

  • Juniorprofessor Axel Mayer
    Institut für Psychologie (IfP)
  • Dr. Florian Lemmerich
    Lehrstuhl für Methodik und Theorie computerbasierter Geistes- und Sozialwissenschaften (HumTec)

Leitung der Forschungsgruppe

  • Prof. Markus Strohmaier
    Lehrstuhl für Methodik und Theorie computerbasierter Geistes- und Sozialwissenschaften (HumTec)

Abstract

PFSDS006 – Intelligent Finite Elements for Structural Dynamics

Antragsteller

  • Professor Marcus Stoffel
    Lehrstuhl und Institut für Allgemeine Mechanik

Abstract

PFSDS015 – iStrainML: Improving Strain Engineering by Machine Learning

Antragsteller

  • Dr. Ulf Liebal
    Institut für Angewandte Mikrobiologie (iAMB)

Leiter der Forschungsgruppe

  • Lars Blank
    Institut für Angewandte Mikrobiologie (iAMB)

Abstract

PFSDS022 – Adjoint-Based Adaptive Sampling for Optimized Data Synthesis in Flow Control Applications

Antragsteller

  • Professor Wolfgang Schröder
    Aerodynamisches Institut
  • Professor Uwe Naumann
    Lehr- und Forschungsgebiet Informatik 12 (Software und Werkzeuge für Computational Engineering)

Abstract

PFSDS023 – MINERALS: Machine learning training set for virtual microscopy

Antragstellung

  • Dr. Joyce Schmatz
    Lehr- und Forschungsgebiet Geologie - Endogene Dynamik (GED)
  • Professor Janos Urai
    Lehr- und Forschungsgebiet Geologie - Endogene Dynamik (GED)
  • Dr. Christoph von Hagke
    Lehr- und Forschungsgebiet Geologie - Endogene Dynamik (GED)
  • Professor Florian Wellmann
    Computational Geoscience and Reservoir Engineering (CGRE)
  • Dr. Simon Virgo
    Computational Geoscience and Reservoir Engineering (CGRE)
  • Professor Bastian Leibe
    LuFG Informatik 8 – Computer Vision Group (CVG)

Leitung der Forschungsgruppe

  • Professor Janos Urai
    Lehr- und Forschungsgebiet Geologie - Endogene Dynamik (GED)
  • Professor Florian Wellmann
    Computational Geoscience and Reservoir Engineering (CGRE)
  • Professor Dr. sc. techn. Bastian Leibe
    LuFG Informatik 8 – Computer Vision Group (CVG)

Abstract

PFSDS025 – From Big Data to Process Insight - Remote Sensing Based Model Selection for Natural Hazards Modeling

Antragstellerin

  • PD Dr. Julia Kowalski
    Aachen Institute for Advanced Studies in Computational Engineering Science

Leiter der Forschungsgruppe

  • Professor Marek Behr
    Aachen Institute for Advanced Studies in Computational Engineering Science

Abstract

PFSDS026 – Data science based wear prediction

Antragsteller

  • Dr. Torsten Trimborn
    Institut für Geometrie und Praktische Mathematik  (IGPM)
  • Dr. Olaf Dambon
    Fraunhofer Institute for Production Technology (IPT)
  • Professor Georg Jacobs
    Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung (MSE)

Professor in Charge of the Research Group

  • Professor Dr. Michael Herty
    Institut für Geometrie und Praktische Mathematik  (IGPM)

Abstract

 

Bewilligte Seed Fund-Projekte 2019

 

Seed Fund – Neuro-Inspired Computing

neuroIC001 – NeuroModelingTalk (NMT) – Approaching the complexity barrier in neuroscientific modeling

  • Professor Markus Diesmann
    Institute of Neuroscience and Medicine (INM-6), Computational and Systems Neuroscience (INM-6)
  • Professorin Gabriele  Gramelsberger
    Theory of Science and Technology (TST)

Abstract

neuroIC002 – Recurrence and stochasticity for neuro-inspired computation

  • Juniorprofessor Moritz Helias
    Institute for Neuroscience and Medicine 6 (INM-6)
  • Profissorin Abigail Morrison
    Institute of Advanced Simulation & Simlab Neuroscience (IAS-6)
  • Universitätsprofessor Holger Rauhut
    Lehrstuhl für Mathematik C

Abstract

neuroIC003 – Variability of Neural Graph Embeddings

  • Professor Martin Grohe
    Lehrstuhl Informatik 7 (i7)
  • Professor Markus Strohmaier
    Computational Social Sciences and Humanities (CSSH)

Abstract

neuroIC005 – From Data to Treasure Maps in Materials Science: A Case Study for Data Driven Hypothesis Generation and Evaluation

  • Professor Martin Grohe
    Lehrstuhl Informatik 7 (i7)
  • Professor Leif Kobbelt
    Lehrstuhl für Informatik 8 (Computergraphik und Multimedia)
  • Professor Matthias Wuttig
    I. Institue of Physics (IA)

Abstract

neuroIC006 – Silicon Synapse

  • Dr. Dirk Wouters
    Institute of Materials 2 (IWE2)
  • PhD Leticia Maria Bolzani Poehls
    Chair of Integrated Digital Systems (IDS)
  • Professor Tobias Gemmeke
    Chair of Integrated Digital Systems (IDS)

Abstract

neuroIC007 – Towards Increasing the Connetivity in Artificial Neuronal Networks

  • Professor Joachim Knoch
    Institut of Semiconductor Electronics
  • Dr. Dirk Wouters
    Institute of Materials 2 (IWE2)
  • Dr. Ilia Valov
    Peter Grünberg Institute, FZ Jülich (PGI-7)
  • Professor Rainer Waser
    Lehrstuhl für Werkstoffe der Elektrotechnik II

Abstract

 

Bewilligte Seed Fund-Projekte 2018

 

Seed Fund – Engineering challenges of scalable quantum information processing (QIP)

QIP001 – Charakterisierung und Modellierung des Tieftemperaturverhaltens von CMOS Komponenten als Kontrollschaltungen für zukünftige Quantencomputer

  • Professor Stefan Heinen
    Lehrstuhl für Integrierte Analogschaltungen und Institut für Halbleitertechnik (IAS)
  • Dr. Carsten Degenhardt
    Head of Nano- and Microelectronic Systems  Forschungszentrum Jülich GmbH Central Institute of Engineering, Electronics and Analytics ZEA-2 ? Electronic Systems

Abstract

QIP002 – Multi-qubit Optical Interconnect

  • Professor Jeremy Witzens
    Lehrstuhl für Integrierte Photonik
  • Professor Hendrik Bluhm
    II. Physikalisches Institut, Quantum Technology Group

Abstract

QIP003 – Development of high-yield multi-layer gate fabrication for SiGe qubit devices

  • Dr. Satender Kataria
    Chair of Electronic Devices (ELD)
  • Dr. Thorsten Wahlbrink, Gesellschaft für Angewante Mikro- und Optoelektronik mbH (AMO)
  • Dr. Lars Schreiber, Institute for Quantum Information

Abstract

QIP004 – Entwicklung und Validierung integrierter Quantenfrequenzkonverter zur optischen Kopplung von Festkörper-Qubits über große Distanzen

  • Professor Reinhart Poprawe
    Lehrstuhl für Lasertechnik
  • Professor Lemme Max
    Lehrstuhl für Elektronische Bauelemente

Abstract

 

Seed Fund – OFFEN

OPSF456 – BioGraph - Antimikrobiell, osteoinduktiv, hämokompatibel - Anwendungsorientierte Gestaltung von hochleistungskeramischen Oberflächen durch Immobilisierung von Graphenoxid-Nanoflocken

  • Dr. Karolina  Schickle
    Institut für Gesteinshüttenkunde (GHI)
  • apl. Professorin Dr. rer. nat. Sabine Neuß-Stein
    Institut für Biomedizinische Technologien, Zell- und Molekularbiologie an Grenzflächen
    Institut für Pathologie

Abstract

OPSF458 – Insights into the Molecular and Cellular Architecture of Testicular Sperm Transport

  • Dr. Martin Strauch
    Lehrstuhl für Bildverarbeitung
  • Professorin Dorit Merhof
    Lehrstuhl für Bildverarbeitung
  • Dr. David Fleck
    Lehrstuhl für Chemosensorik
  • Professor Marc Spehr
    Lehrstuhl für Chemosensorik

Abstract

OPSF459 – Phonem-dependent directional speech sound radiation of embodied conversational agents in immersive virtual environments

  • Professor Michael Vorländer
    Institut für Technische Akustik
  • Dr. Benjamin Weyers
    Virtual Reality Group
  • Professorin Irene Mittelberg
    Natural Media Lab
    HumTec

Abstract

OPSF465 – Basic Life Support: Eine empirisch-experimentelle Untersuchung zur Qualität von Wiederbelebungsmaßnahmen

  • Dr. Saša Sopka
    AIXTRA Aachener Interdisziplinäres Trainingszentrum für medizinische Ausbildung
  • Patricia Hirsch
    Lehrstuhl und Institut für Psychologie
  • Professor Iring Koch
    Lehrstuhl und Institut für Psychologie

Abstract

OPSF466 – Pilotstudie zur Entwicklung einer funktionell- und morphologisch angepassten Individualprothese des Handgelenks und deren Herstellung mittels 3D Druck

  • Dr. Jörg Eschweiler
    Klinik für Orthopädie
  • Professor Klaus Radermacher
    Lehrstuhl für Medizintechnik
  • Dr. Michael  Gadermayr
    Lehrstuhl für Bildverarbeitung

Abstract

OPSF467 – Biomimetic protein fiber spinning „bio spin“

  • Dr. Anna-Christin Joel
    Institut für Biologie II (Zoologie) - Molecular and Systemic Neurophysiology (Bio II)
  • Professor Matthias Wessling
    Chair of Chemical Process Engineering
  • Professorin Angelika Lampert
    Institute of Physiology - LuF Physiologie, insbesondere Neurophysiologie

Abstract

OPSF470 – A 3D-Bioprinted Model of the Renal Tubulointerstitium

  • Dr. Andreas Blaeser
    Institut für Textiltechnik (ITA)
  • Dr. Sonja Djudjaj
    Institute of Pathology and Department of Nephrology, University Hospital RWTH Aachen
  • PD Dr. Peter Boor

Abstract

OPSF473 – Tailor-made bioadhesives for epiretinal visual prostheses

  • Dr. Tibor Lohmann
    Klinik für Augenheilkunde
  • Dr. Sandra Johnen
    Klinik für Augenheilkunde
  • Professor Peter Walter
    Lehrstuhl für Augenheilkunde
  • Professor Uwe Schwaneberg
    Lehrstuhl für Biotechnologie
  • Dr. Felix Jakob
    Lerhstuhl für Biotechnologie

Abstract

OPSF475 – Auto-AAT

  • Dr. Cornelius Werner
    Neurologische Klinik (NE)
  • Juniorprofessor Tobias Meisen
    Interoperability of Simulations

Abstract

OPSF478 – Understanding the molecular mechanism of the coagulation process of casein micelles for future production of tailored protein gels in the sub-micrometer range

  • Professor Ronald Gebhardt
    Soft Matter Process Engineering (AVT.SMP)
  • Professor Dominik Wöll
    Juniorprofessur für Spektroskopie kondensierter Materie

Abstract

OPSF479 – Predicting the texture in fast models for plate rolling using model order reduction

  • Professor Gerhard Hirt
    Lehrstuhl und Institut für Bildsame Formgebung
  • Professorin Karen Veroy-Grepl
    Aachen Institute for Computational Engineering Science (AICES)

Abstract

OPSF480 – Modellbasierte Systementwicklung im Maschinenwesen

  • Professor Bernhard Rumpe
    Lehrstuhl für Software Engineering (SE)
  • Dr. Joerg Berroth
    Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung (MSE)

Abstract

OPSF483 – Isotropic resolution imaging with two-photon microscopy (IsoRes)

  • Dr. Dimitrios Kapsokalyvas
    Institute for Molecular Cardiovascular Research (IMCAR)
  • Professor Marc van Zandvoort
    Institute for Molecular Cardiovascular Research (IMCAR)
  • Dr. Martin Strauch
    Lehrstuhl für Bildverarbeitung
  • Professorin Dorit Merhof
    Lehrstuhl für Bildverarbeitung

Abstract

OPSF485 – COMTEX: Context in Anonymous Short Texts

  • Dr. Oliver Hohlfeld
    Communication and Distributed Systems (COMSYS)
  • Dr. Marco Schmitt
    Chair of Sociology of Technology and Organizations, Institute of Sociology (STO)
  • Professorin Stella Neumann
    Anglistische Sprachwissenschaft (IfAAR)

Abstract

OPSF486 – Model-based identification of molecular signatures for cholangiocellular carcinoma in human patient data

  • PD Dr. Christoph Roderburg
    Department of Medicine III, University Clinic RWTH Aachen
  • PD Dr. Georg Lurje
    Department of Surgery and Transplantation
  • Dr. Lars Kuepfer
    Institute of Applied Microbiology (iAMB)
  • Professor Andreas Schuppert
    JRC for Computational Biomedicine

Abstract

OPSF488 – The biomechanics of cognitive multitasking mechanisms: An approach to develop event-related measures of postural control

  • Dr. Denise N. Stephan
    Institute of Psychology - Lehrstuhl für Psychologie I  (IfP)
  • Dr. João Pedro Batista
    Lehrstuhl für Geriatrie und Altersmedizin

Abstract

OPSF494 – Wasserstoffpermeabilität von Oberflächenausprägungen und deren Einfluss auf die Bildung von Gefügeveränderungen in Wälzlagern

  • Professor Georg Jacobs
    Institut für Maschinenelemente und Systementwicklung (MSE)
  • Professorin Daniela Zander
    Lehrstuhl für Korrosion und Korrosionsschutz/Gießerei-Institut

Abstract