IAS gewinnt den zweiten Platz am RWTH Aachen University Innovation Award 2014

01.01.2015
IAS gewinnt 2. Platz beim RWTH Aachen University Innovation Award 2014 RWTH/Gründerzentrum - Martin Lux

Die beiden wissenschaftlichen Forscher Stefan Dietrich und Sebastian Strache sowie Dr. Ralf Wunderlich und Professor Stefan Heinen hat als Team "Luminous" den 2. Platz inder RWTH Aachen Innovation Award 2014 gefördert von Hilti.

 

Ihre Entwicklung in der Steigerung der Effizienz und die Reduzierung der Kosten für die mehrfarbige LED Allgemeinbeleuchtung angetrieben überzeugte die Jury.